Leistungszentrum Photonik, Jena

Fraunhofer Graduiertenschule für Angewandte Photonik

Call 2017 - 10 open PhD positions

In der Graduiertenschule werden folgende Projekte beabreitet:

  • Abbildungsverfahren in streuenden Medien
  • Wellenoptik transparenter nicht streuender Medien
  • Fortgeschrittene nicht-klassische Bilgebungsalgorithmen
  • Streulichtcharakterisierung biologischer Materialien
  • Additive Fertigung von Glas
  • Gefügeanalyse im additiven Leichtbau
  • Hochgeschwindigkeits-Oberflächenerfassung transparenter teilreflektierender Objekte – HighSpeed Deflektometrie
  • Entwicklung und Realisierung neuartiger Faserdesigns für Hochleistungsfaserlaser
  • Induzierte Spannung bei der Nanostrukturierung
  • Glatte ALD metallische Oberflächen und Reflektoren

Weitere Details zu den Projekten gibt es hier

Kontakt

Prof. Dr. Andreas Tünnermann

Institutsleiter Fraunhofer-Institut für
Angewandte Optik und Feinmechanik IOF

Dr. Robert Kammel

Wissenschaftskoordinator

Dr. Kevin Füchsel

Leiter Strategie-Marketing-Koordination

Fraunhofer IOF
Albert-Einstein-Straße 7
07745 Jena

Telefon +49 3641 807-201
Fax +49 3641 807-600

E-Mail senden

Fraunhofer IOF
Albert-Einstein-Straße 7
07745 Jena

Telefon +49 3641 807-394
Fax +49 3641 807-600

E-Mail senden

Fraunhofer IOF
Albert-Einstein-Straße 7
07745 Jena

Telefon +49 3641 807-273
Fax +49 3641 807-600

E-Mail senden



Impressum | Datenschutz